Richtig sitzen: Ergonomische und aktive Sattel- und Bürostühle

Rückenschmerzen lindern I Gesund sitzen

Richtig sitzen: Ergonomische und aktive Sattel- und Bürostühle

Rückenschmerzen lindern I Gesund sitzen

1 von 5

New Work: Bergardi bewegt das gesunde sitzen

Effekte von Aktivstühlen

  • Körperliche Fitness

  • Mentale Fitness

  • Die tägliche Portion Bewegung

  • Kognitive Leistungs­fähigkeit

  • Moderner Arbeitsplatz

  • Muskeln entspannen

  • Ausgleich zum starren Alltag

  • New Work gerecht

  • Alternative zu herkömmliche Bürostühlen

  • 40 Prozent der Europäer*innen leiden an Rücken- oder Kreuzproblemen. Rückenschmerzen sind die Volkskrankheit Nummer 1. Die ergonomischen und aktiven Sattel- und Bürostühle von Bergardi wirken nachweislich präventiv gegen Bewegungsmangel und Rückenschmerzen.
  • 30 Prozent der Bevölkerung leidet an psychischen Erkrankungen. Bewegungsmangel und Inaktivität sind die Hauptgründe dafür.
  • Jährlich sterben weltweit über 3 Millionen Menschen an Bewegungsmangel. Aktives Sitzen fördert die allgemeine körperliche Fitness.
  • Fortlaufende aktive Bewegungen fördern die Durchblutung und tragen zur Nähr- und Sauerstoffversorgung des Gehirns und der Bandscheiben bei. Der gallertartige Körper muss bewegt werden, um gut zu funktionieren.
  • Aktivstühle sind wesentlich für die Gestaltung des modernen und gesunden Arbeitsplatzes und bieten eine Alternative zu herkömmlichen statischen Bürostühlen. Nur rund 18 Prozent der Europäer*innen besitzen einen ergonomischen Arbeitsplatz.
  • Das aktive Training auf den Bergardi-Stühlen regt die Tiefenmuskulatur im Rückenbereich an, ernährt die Bandscheiben und sorgt für Entspannung nach dem Aufstehen!
  • Der Mensch sitzt mittlerweile über 70 Prozent seines Alltags. Mit den Bergardi-Aktivstühlen wirkst du dem Bewegungsmangel schwungvoll entgegen.
  • Ergonomische und aktive Bürostühle sind für die New Work-Philosophie entscheidend, um die Gesundheit und Bewegung im Sitzen zu fördern. Durch bewegtes Sitzen auf einem Bergardi-Aktivstuhl können Rücken- und Bandscheibenprobleme präventiv reduziert werden.
  • Herkömmliche Bürostühle bieten meist keine Bewegung. Die aktiv-dynamischen Bergardi-Stühle ermöglichen erstmals ein bewegtes und gesundes Sitzen, was Bergardi zur besten Alternative zu statischen Bürostühlen macht. Pro Tag können bis zu 1000 Meter im Sitzen zurückgelegt werden!

Bergardi vereint Aktivität und Ergonomie am Arbeitsplatz

  • Kostenfreie Lieferung

  • 4.9 Sterne Google-Bewertung

  • Kauf auf Rechnung möglich

  • Bis zu 10 Jahre Garantie

Ein gesundes und bewegtes Sitzerlebnis

Sitze ergonomisch und aktiv

Trainiere den Rücken aktiv

Trainiere deinen Rücken, indem du aktive Beckenbewegungen durchführst. Eine klinische Studie bestätigt: Mit Bergardi kann bereits präventiv gegen Rückenschmerzen vorgegangen werden.

New Work: Dein gesunder Arbeitsplatz

Die aktiven Bewegungen fördern deine Durchblutung und die Nähr- und Sauerstoffzufuhr zum Gehirn und den Bandscheiben. Die ergonomischen Büro- und Sattelstühle wurden nach den Erfordernissen von New Work entwickelt und bringen Gesundheit auch an deinen Arbeitsplatz.

Bergardi: Made in D-A-CH

Die patentierte Pendelmechanik aus Aluminiumdruckguss wird in der Schweiz produziert. Die Produktion und Assemblierung der ergonomischen und aktiven Büro- und Sattelstühle finden in Deutschland und Österreich statt.

Von Experten geprüft und empfohlen

Die Aktivstühle wurden von einer 12-köpfigen Expert*innenjury des Aktion Gesunder Rücken (AGR) geprüft und als rückenfördernd eingestuft. Eine unabhängige klinische Studie bestätigt die Schmerzlinderung bei Rückenproblemen sowie die Reduzierung von Müdigkeit während des Sitzens.

Eine aufrechte Körperhaltung und umfassende Unterkörperbewegungen

Ergebnisse einer klinischen Untersuchung

Die unabhängige Bergardi-Studie

Die FH Gesundheitsberufe OÖ hat anhand des Bergardi-Stuhls "Aurelius" die aussagekräftigste klinische Studie im aktiv-dynamischen Sitzmöbelsegment durchgeführt! Die bald international registrierte Bergardi-Studie und weitere wesentliche Untersuchungen im Aktivmöbelsegment findest du im Link unterhalb.

37 %

Weniger Müdigkeit im Alltag

76 %

Weniger Rückenschmerzen

Hier findest du die Studie im Detail

Ergonomischer Bürostuhl und aktiv-dynamischer Sattelstuhl

Bergardi - Produktauswahl

Aurelia Sattelstuhl
Aurelia
Aurelia Sattelstuhl
  • aufrecht
  • vielseitig
  • elegant
  • bereits ab
  • €799,00
Konfigurieren
Konfigurieren
Aurelius Ergostuhl
Aurelius
Aurelius Ergostuhl
  • aktiv
  • ergonomisch
  • angenehm
  • bereits ab
  • €929,00
Konfigurieren
Konfigurieren

Gesund und bewegt sitzen

Die beste Alternative zum herkömmlichen Bürostuhl

Dein einzigartiges Rückentraining

Im Vergleich zu anderen aktiven und ergonomischen Stühlen arbeitet Bergardi nicht nach dem Sitzball-, sondern nach dem Pendelprinzip. Bereits nach kurzer Sitzdauer sitzt du aufrechter und dein Rücken fühlt sich entspannter an!

Integriere aktivität effektiv

Unser Körper ist nicht für statisches Sitzen, wie auf einem statischen Bürostuhl geschaffen! Mache den ganzen Tag über aktive Unterkörperbewegungen in einer aufrechten, ergonomischen Haltung. Die aktiv-dynamischen Büro- und Sattelstühle von Bergardi verbinden Aktivität mit einem angenehmen Sitzgefühl – die gesündeste Bürostuhl-Alternative!

Sitze immer in einer aufrechten Körperhaltung

Sitze durchgehend in einer aufrechten Körperhaltung! Die an den Rücken angepasste Lordosenstütze sorgt für Stabilität und ein angenehmes sitzen. Unergonomisches Sitzen ist mit dem Bergardi-Sattelstuhl unmöglich!

Möchtest du Gesundheit am Arbeitsplatz? Dann bleib erstmal sitzen!

Beta-Tester*innen

Unsere Avantgardes

Swipe dich durch das Feedback unserer Avantgardes und lass dich von ihrem Sitzgefühl inspirieren.

  • Das Sitzen wurde dynamischer, es ergeben sich mehr Bewegungsdimensionen. Die Körpermitte wird nicht blockiert, sondern bleibt beweglich.

    Yana Vereshchaga

  • Neben der Tatsache, dass wahrnehmbar meine Lendenmuskulatur gestärkt wird, ist der Bergardi bei stumpfen Büro-Terminen der beste „Ice-Breaker“ um das Gespräch aufzulockern!

    Florian Holzmayer

  • Sitzen ist das neue Rauchen! Da wir bei Ubitec überwiegend vor dem Bildschirm sitzen, versuchen wir sowohl durch höhenverstellbare Tische sowie durch unterschiedliche ergonomische Stühle für ausreichend Abwechslung und ein angenehmes und gesundes Sitzen für unsere Mitarbeiter:innen zu sorgen.

    Martina Kukulka

  • Tolles lebendiges Gefühl, ermüdet nicht und ist doch ein sicheres Gefühl im Sitzen. Der Stuhl passt sich jeder Bewegung an.

    Birgit König

  • Bei 4metrics haben wir die ersten Bergardi-Stühle mehrere Wochen lang ausprobiert und sind von ihnen begeistert. Die Rückenprobleme nach einem längeren Arbeitstag gehören nun der Vergangenheit an.

    Florian Latifi

  • Noch nie hat sich das Arbeiten so schwungvoll angefühlt.

    Uwe Marschner

  • Durch die stetige Bewegung am Bergardi fühle ich mich ausgeglichener und kann länger konzentriert arbeiten. Da ich mich schnell an die Bewegung gewohnt habe, fällt mir der Qualitätsunterschied zu „herkömmlichen“ Stühlen sofort auf.

    Thomas Aichinger

  • Ich verbringe vielen Stunden im Büro und kann mit Bergardi meinen Körper in Bewegung halten. Die aufrechte Sitzposition und dass ich meinen Körper aktiv durch den Tag bewegen kann, ist einfach genial!

    Manuel Plank

  • Das einzigartige Sitzgefühl ist extrem entspannend und angenehm - Bergardi ist für mich eine Art Gedächtnisstütze, um aktiv im Büroalltag zu bleiben.

    Johannes Sailer

  • Munter durch den Alltag surfen, bei meiner Tätigkeit dem Haare schneiden ein essentielles Merkmal. Die kreative Leistung bleibt den Tag über gleich. Beweglichkeit auf mehreren Ebenen!

    Haarschneider Franz

Für Bewegung geschaffen

Anwendungsbereiche

Begleitet dich durch deinen Büroalltag

Unterstützung auch bei präzisen Bewegungen

Mehr über das bewegte und gesunde Sitzen

Erfahre, wie du deinen Lebensstil gesund und bewegt gestaltest

Hier geht es zum Blog.

FAQ

Weitere Fragen zum gesunden Sitzen

Wie sitze ich richtig?

Die ideale Sitzposition hat beim Sattelstuhl einen geöffneten Hüftwinkel zwischen 100° und 130°, um den Rücken und die Wirbelsäule zu entlasten und die Durchblutung in den Beinen und der Hüfte zu verbessern. Beim ergonomischen Bürostuhl Aurelius ist der ideale Sitzposition zwischen 90° und 100°. Wichtig ist, dass eine aufrechte Körperhaltung mit abwechslungsreichen Bewegungen kombiniert wird.

Welche Produkte gibt es bei Bergardi?

Wir haben aktiv-dynamische Sattel- und Ergonomiestühle entwickelt, die mehr Bewegung in deinen Alltag bringen. Problemen, wie Bewegungsmangel und Rückenschmerzen kann so bereits präventiv entgegengewirkt werden. Die Bergardi-Stühle sind die perfekte Alternative zu statischen Bürostühlen.

Was sind ergonomische Bürostühle?

Ergonomische Bürostühle werden entwickelt, um die Gesundheit am Arbeitsplatz zu verbessern. Sie fördern eine aufrechte und gesunde Sitzhaltung, um Rückenschmerzen und Fehlhaltungen entlang der Wirbelsäule zu reduzieren. Wichtig sind Einstellungsmöglichkeiten, wie eine Sitzhöhen- und Tiefenverstellung. Eine Lordosenstütze ist zusätzlich ratsam, um den unteren Rücken zu stabilisieren. Die ergonomischen und aktiven Bergardi-Stühle bewegen den Unterkörper umfassend und aktivieren den Rücken, um eine stärkere Tiefenmuskulatur aufzubauen.

Welcher ist der gesündeste Bürostuhl?

Der Sattelstuhl Aurelia von Bergardi ist die gesündeste Optionen für das Sitzen am Arbeitsplatz. Dank des großen Sitzwinkels von bis zu 135 Grad wird die natürliche Haltung des Körpers unterstützt und die Belastung von Hüfte, Rücken und der Bandscheiben reduziert. Die integrierte Bewegungsfunktion fördert zudem eine aktive und angehnehme Sitzhaltung, die das Becken stärkt und Rückenschmerzen vorbeugt. Damit bietet der Bergardi-Sattelstuhl eine ideale Kombination aus aufrechter Körperhaltung und Gesundheit am Arbeitsplatz.Bitte beachte, dass für das Sitzen auf dem Sattelstuhl ein höhenverstellbarer Schreibtisch notwendig ist!

Sind die Bergardi-Produkte zertifiziert?

Unsere Produkte sind mit dem AGR-Siegel zertifiziert. Das Siegel von AGR (Aktion Gesunder Rücken) wurde durch eine Expert*innenkommission aus dem Gesundheitsbereich vergeben und bestätigt die rückenfördernde Wirkung unserer Sitzmöbel.

Zudem sind unsere Stühle GS-geprüft und erfüllen alle Normen für eine uneingeschränkte Nutzung.

Wie setze ich mich richtig auf einen Bergardi-Stuhl?

Setze dich gerade zur Mechanik nieder. Stelle dir die Sitzhöhe so ein, dass du auf dem Ergononomiestuhl Aurelius einen Sitzwinkel von etwa 90 ° und auf dem Sattelstuhl Aurelia zwischen 100° und 135 ° einnimmst. So kannst du die Wirbelsäule am besten entlasten.

Was ist der Unterschied zwischen einem Bergardi-Stuhl und einem Gymnastikball?

Im Gegensatz zu einem Gymnastikball sitzt du auf einem Bergardi-Stuhl in einer stabilen Sitzposition und beanspruchst die Wirbelsäule gleichmäßig. Auf dem Sitzball muss die Bewegung immer zur Mitte ausgeglichen werden, weshalb du instabil darauf sitzt. Während auf einem Gymnastikball bereits nach ca. 30 Minuten Sitzdauer die Rückenmuskulatur überbeansprucht wird, kann auf einem Bergardi-Stuhl über längere Zeit gesessen werden. Weiteres bleibt beim Bewegen auf einem Bergardi der Kopf stets gerade, wodurch uneingeschränkt gearbeitet werden kann.

Wo finde ich technische Details zu den Bergardi-Produkten?

Die Notwendigkeit unserer Stühle haben wir in unserem Blog „Wir sitzen aktiv-stabil-dynamisch“ erklärt. Die genauen Maße und Farben sind auf unserer Produktseite zu finden. Weitere technische Details findest du hier.

Welche Zahlungsmethoden gibt es bei Bergardi?

In unserem Onlineshop kann mit den Kreditkarten von Visa, Mastercard und Maestro, mit Klarna Sofort, Paypal sowie auf Rechnung bezahlt werden.