Über Uns - Von der Idee zur Vision.

Über uns

Warum gibt es Bergardi?

Bergardi ist das Werk langjähriger Entwicklung, der Leidenschaft nach Perfektion und dem Antrieb, aus der sitzenden Gesellschaft eine Bewegte zu machen.

In den letzten Jahren sind „Rückenschmerzen und Bewegungsmangel“ zu den zwei häufigsten Volkskrankheiten aufgestiegen. Schuld dafür ist zum großen Teil der sitzende Lebensstil. Bisher hat es keine Möglichkeit gegeben, diesem Bewegungsmangel ungestört während des Alltags entgegenzuwirken. Unser Ziel war es, das zu ändern!

Was uns antreibt

Unsere Vision

Mit unseren Bergardi-Stühlen werden wir Bewegungsmangel und falsches Sitzen der Vergangenheit angehören lassen. Alle Personen, die einem langen Sitzen ausgesetzt sind, sollen einen beweglichen Trainingspartner zur Verfügung gestellt bekommen, der diesen Volkskrankheiten entgegenwirkt.

Unsere Devise dabei ist simpel: Bewege deine hüften befinde dich in freier Bewegung!

Der Ursprung

Wie alles angefangen hat

Walter Schindlegger ist seit jeher ein begnadeter Entwickler. Er selbst hat bereits über 20 Patente angemeldet und 17 Jahre lang bei einem Automobilsitzehersteller Lordosenstütze konstruiert. Nachdem sein Bruder einen Bandscheibenvorfall erlitten hatte, ist der Ergnonomie-Experte Dr. Felix Berger auf ihn zugegangen und hat ihm von den immer häufiger auftretenden Rückenproblemen aufgrund des langen und statischen Sitzens berichtet. Er meinte, dass es unbedingt eine Erfindung benötige, die Menschen sowohl stabil als auch bewegt sitzen lässt und somit dem Sitzballeffekt entgegenwirken kann. Seit diesem Treffen stoppte ihn der unbändige Wille, an einem aktiv-dynamischen Gesundheitsstuhl zu arbeiten, nie mehr.

Als er seinem Neffen Markus Franz-Riegler den ersten Prototypen bei einer Familienfeier testen ließ, war dieser sofort begeistert. Durch sein Wirtschaftsinformatik-Studium musste Markus lange während des Tages sitzen, weshalb er selbst an Rückenproblemen litt. Als sich die Schmerzen durch mehrstündiges Sitzen auf dem Prototypen linderten, war er restlos von der Erfindung begeistert. Fortan wollten die beide die Stühle serienreif machen und den Rückenleidenden helfen. Deshalb nahm Markus mit Thomas Riegler, der zu diesem Zeitpunkt bereits in einem Start-up arbeitete, Kontakt auf und berichtete ihm von der Idee. Da Thomas schon immer ein eigenes Unternehmen gründen wollte und die gesundheitlichen Vorteile des aktiv-dynamischen Stuhls sofort erkannte, schlossen sich die Drei mit ihren vielfältigen Kenntnissen zusammen und gründeten 2021 die Bergardi GmbH.

Übrigens

Bergardi setzt sich aus „be“ und „avantgarde“ zusammen und bedeutet so viel wie 'ein Vorreiter sein'. Bergardi selbst sieht sich als „Vorkämpfer/Vorreiter“ im Bereich des aktiv-dynamischen Sitzen.

10.000 Schritte am Tag? Das regeln wir ab sofort im Sitzen!

Dein passender Bergardi

Produktauswahl

Aurelia

Sattelstuhl

Aurelia

Aurelia

Sattelstuhl

  • stabil
  • vielseitig
  • elegant
  • bereits ab
  • €415,51
Konfigurieren
Konfigurieren

Aurelius

Ergostuhl

Aurelius

Aurelius

Ergostuhl

  • aktiv
  • ergonomisch
  • angenehm
  • bereits ab
  • €445,26
Konfigurieren
Konfigurieren

Unser Blog

Erfahre mehr über das aktiv-dynamische Sitzen

Hier geht es zum Blog.